Wintergoldparmäne

Die Wintergoldparmäne ist ein Winterapfel.

Es handelt sich dabei um eine sehr alte Sorte, deren Entstehung in England oder Frankreich vermutet wird, da sie dort schon vor 1700 bekannt war und dann von England nach Deutschland eingeführt wurde.

In Niederösterreich trifft man noch häufig auf diese Sorte, Im Weinviertel fungiert sie bisweilen auch noch als Straßenobstbaum.

Sie hat vielfältige Synonyme: Englische Wintergoldparmäne, Goldparmäne, Goldrenette, King of the Pippins, Reine de Reinettes, Goldreiner (in Niederösterreich).

Quelle: www.arche-noah.at