Ungarische Beste

Diese Sorte stammt aus Ungarn und wurde als Zufallssämling ca. 1868 aufgefunden.

Sie zählt zu den verbreitetesten Sorten in Österreich.

Quelle: www.arche-noah.at