Klosterneuburger Marille

Der Ursprung der Klosterneuburger Marille liegt vermutlich in Ungarn.